logo-thomas-okos

Thomas Okos

Für die Zukunft unserer Heimat

Thomas Okos

Für die Zukunft unserer Heimat

Aktuelles

No more posts to show

Themen

Wahlkreis

Wahlkreis

Wahlkreis
Frechen Kerpen Hürth

Frechen

Die Stadt Frechen wurde urkundlich im Jahr 877 erstmalig erwähnt. Zahlreiche Bodenschätzen, wie Braunkohle, Quarzsand und Ton haben ihre Wirtschaft und Geschichte lange Zeit geprägt. Besondere Bekanntheit haben dabei die zwischen 1500 und 1650 erzeugten Bartmannskrüge, die heute immer noch in zahlreichen Museen weltweit bewundert werden können. In den letzten Jahrzehnten hat Frechen sich zu einem modernen Wirtschaftsstandort und attraktiven Wohnort weiterentwickelt. Heute leben hier auf ca. 45 Quadratkilometern über 53.000 Menschen.

Kerpen

Die Stadt Kerpen wurde erstmals im Jahr 871 urkundlich erwähnt. Ihre Geschichte ist geprägt durch Braunkohletagebau, der noch heute im direkten Umkreis des Stadtgebiets sichtbar ist. Als Geburtsort Adolph Kolpings trägt Kerpen den Beinamen Kolpingstadt. Auf ca. 114 Quadratkilometern leben hier heute über 68.000 Menschen. Kerpen ist damit die größte Stadt des Rhein-Erft-Kreises.

Hürth

Teile der Stadt Hürth wurden urkundlich erstmalig im Jahr 898 erwähnt. Der Abbau von Braunkohle war lange Zeit prägend für die Stadt. Etwa ein Drittel der Stadtfläche wurde stückweise abgebaggert. Diese Bereiche sind mittlerweile zu Naherholungsgebieten und aufgeforsteten Wäldern geworden und die Stadt Hürth hat den Strukturwandel hin zu einem modernen Industrie- und Medienstandort absolviert. Heute leben hier auf ca. 51 Quadratkilometern über 60.000 Menschen.

Person

17. Juni 1988 in Frechen geboren

Hobbies

Reisen, Rheinland, Sport

Vereine

  • Rheinland Lions Australian Football Club e.V.
  • Zentral-Dombau-Verein zu Köln von 1842
  • Blau-Gelbes Kreuz Deutsch-Ukrainischer Verein e.V.
  • Kolpingfamilie Frechen
  • Prinzengarde Rot-Weiss Hürth 1947 e.V.
  • #cnetz – Verein für Netzpolitik e.V.
  • Mittelstands- und Wirtschaftsunion
  • Förderverein Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege e.V.
  • Ehrengardist der Funken Rot-Weiss Hürth-Gleuel 1951 e.V.
  • Frechener Geschichtsverein e.V.
  • Beirat Mine ReWIR e.V.

seit 2022

Landtagsabgeordneter in Nordrhein-Westfalen

  • Ausschuss für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie, Ordentliches Mitglied
  • Hauptausschuss, Ordentliches Mitglied
  • Ausschuss für Europa und Internationales, Stellvertretendes Mitglied
  • Wissenschaftsausschuss, Stellvertretendes Mitglied
  • Sportausschuss, Stellvertretendes Mitglied
  • Ausschuss für Bauen, Wohnen und Digitalisierung, Stellvertretendes Mitglied
  • Parlamentariergruppe NRW-USA
  • Parlamentariergruppe NRW-Israel
  • Parlamentariergruppe Binnenschifffahrt
  • Tourismus-Beauftragter der CDU Landtagsfraktion

seit 2014

Kreistagsabgeordneter im Rhein-Erft-Kreis

  • Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
  • Ordentliches Mitglied im Kreisausschuss
  • Ordentliches Mitglied und Sprecher im Verkehrsausschuss

seit 2014

Stadtratsmitglied in Frechen

  • 1. stellvertretender Bürgermeister
  • Ordentliches Mitglied im Haupt-, Personal und Finanzausschuss
  • Ordentliches Mitglied und Sprecher im Ausschuss für Stadtplanung und Strukturwandel

seit 2008

CDU Mitglied

  • seit 2019 Parteivorsitzender der CDU Frechen (2010-2019 Geschäftsführer)
  • seit 2021 Stellvertretender Kreisparteivorsitzender
  • Delegierter beim Bundes- und Landesparteitag

Gremien

  • Aufsichtsrat REVG mbH
  • Aufsichtsrat GVG Rhein-Erft
  • Vorsitzender Gesellschafterversammlung Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH
  • Aufsichtsrat Stadtentwicklungsgesellschaft Frechen
  • Mitglied im Deutsch-Französischen und im Deutsch-Polnischen Ausschuss im Rat der Gemeinden und Regionen Europas
  • Kuratoriumsmitglied, Sportstiftung der Kreissparkasse
  • Mitglied im Zweckverband go.Rheinland
  • Mitglied im Zweckverband Verkehrsverbund Rhein-Sieg

seit 2021

Consultant

Institut der Deutschen Wirtschaft Consult GmbH

2016 – 2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Georg Kippels MdB, Deutscher Bundestag

zuvor

verschiedene Praktika und berufliche Stationen während des Studiums

Master of Science in Business Administration

Groningen University

Bachelor of Arts

Maastricht University

Abitur

Erzbischöfliches Gymnasium Liebfrauenschule Köln-Lindenthal

Foto von Stefan Sporn

Herunterladen

Foto von Volker Zierhut

Herunterladen

Foto von Jenny Ingenhaag

Herunterladen

Foto von Ralf Sondermann

Herunterladen

Foto von Jenny Ingenhaag

Herunterladen

Mit-Mut-Podcast

Mitmachen. Mutmachen. Im Podcast nehme ich Euch mit in meinen politischen Alltag. Hört gerne mal rein.

Schreiben Sie mir

Thomas Okos MdL

Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie

Ordentliches Mitglied im Hauptausschuss

Landtag Nordrhein-Westfalen
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211 884 – 2784

Wahlkreisbüro
Hermann-Seger-Str. 23
50226 Frechen
Telefon: 02234 1884 – 23

Thomas.Okos[at]Landtag.NRW.de

Mit-Mut-Mail

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Hier können Sie meinen Newsletter „Mit-Mut-Mail“ bestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters gespeichert und verwendet. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.