logo-thomas-okos-cdu

Bundessprachenamt Besuchergruppe im Landtag empfangen

Diese Woche durfte ich mit dem Bundessprachenamt eine ganz besondere Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis empfangen. Die 60 Gäste kamen aus 35 unterschiedlichen Nationen und lernen in Hürth für ein Jahr Deutsch, bevor es zurück in die Heimat geht. Auf Grundlage internationaler Vereinbarungen werden jedes Jahr ca. 700 Angehörige ausländischer Streitkräfte und ziviler staatlicher Behörden in Hürth in Deutsch als Fremdsprache unterrichtet. Die Deutschausbildung bereitet beispielsweise auf ein Studium oder eine militärfachliche Ausbildung in der Bundeswehr vor und lässt persönliche Netzwerke über Grenzen hinweg entstehen.

Ein toller internationaler Austausch zu komplexen Themen, die uns weltweit bewegen.