logo-thomas-okos-cdu

Schwarz-Grüne Zukunftskoalition

Noch vor den Sommerferien haben CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eine stabile Zukunftskoalition gebildet. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit, da es unserem Land die Chance bietet, große Herausforderungen unserer Zeit und wichtige Themen der Zukunft in Einklang zu bringen. Gemeinsam stehen wir gleichermaßen für mehr Klimaschutz, eine nachhaltige Wirtschaft, eine zukunftsfähige Infrastruktur, Investitionen in Bildung sowie solide Finanzen.

Gerade in diesen Tagen zeigt sich, dass die Zukunftskoalition handlungsfähig ist. Wir reagieren in NRW pragmatisch auf die Energiekriese und schaffen die Voraussetzungen zukünftig mit erneuerbaren Energien unabhängig und nachhaltig zu werden.

Der Ministerpräsident fasst den Zukunftsvertrag treffend zusammen: „Vermeintliche Gegensätze zu versöhnen, um etwas Gutes zu schaffen – das ist gelungen.“

Hier geht es zum Zukunftsvertrag.